Bernard Steife Prise

2,69 

Die Steife Prise von Bernard ist genau das Richtige für alle, die Menthol bevorzugen.

Free worldwide shipping on all orders over $50

  • 30 days easy returns
  • Order yours before 2.30pm for same day dispatch
Guaranteed Safe Checkout

Die steife Prise von Bernard ist ein klassischer Mentholsnuff und kommt in einer praktischen 10-Gramm Kunststoffdose mit praktischem Schiebemechanismus auf den Markt.

Geruch in der Dose:
Ein frischer Pfefferminz-Mentholduft durchströmt intensiv die Nase und lässt bereits beim Schnuppern an der Dose ein befreiendes Erlebnis erahnen.

Dieser Eindruck bestätigt sich beim Geruch in der Nase:
Wenn Sie auf der Suche nach einem erfrischenden und aromatischen Schnupferlebnis sind, dann ist die steife Prise genau das Richtige für Sie. Dieser fein gemahlene, leicht feuchte, hellbraune Snuff bietet eine einzigartige Mentholfrische, die Sie begeistern wird. Er prickelt anfangs stark in der Nase, lässt aber bald nach und entfaltet eine harmonische Eukalyptus-mentholige Note. Ein leckerer, frischer Duft durchströmt den gesamten Nasen-Rachenraum und erinnert an das bekannte und beliebte tabakfreie Schnupfpulver Naseweis extra. Der Unterschied liegt jedoch im komplexeren Aroma der steifen Prise, das im Verlauf an Süße gewinnt und karamellartige Anklänge aufweist. Die steife Prise regt sehr zum Schneuzen an und hinterlässt ein starkes, frisches Aroma in der Nase. Die steife Prise ist nur eine von vielen Schnupftabaksorten, die Sie bei uns finden können. Entdecken Sie unser vielfältiges Angebot an Schnupftabakprodukten und finden Sie Ihren persönlichen Favoriten.

Fazit:
Die steife Prise ist ein echter Nasenputzer, eine wahre, empfehlenswerte Alternative zu englischen Mentholsnuffs und der weitverbreiteten “blauen Dose”.
Wer eine frische, gehaltvolle Prise mit komplexem Aroma schätzt, liegt hier genau richtig!

Empfehlung:
Für schnupfengeplagte Nasen ist die steife Prise ein Muss, schmeckt jedoch auch ohne Erkältung zur täglichen Erfrischung hevorragend.
Anfänger sollten mit kleinen Prisen beginnen, erfahrene Mentholschnupfer werden die nasenfreundliche Konsistenz zu schätzen wissen und selbst Schmalzlerfans erfahren hier eine wahre Überraschung.