Bernard Schmalzlerfranzl Fresco

2,69 

Der Schmalzlerfranzl Fresco von Bernard ist ein typischer Schmalzler und als solcher grandios.

Out of stock

Free worldwide shipping on all orders over $50

  • 30 days easy returns
  • Order yours before 2.30pm for same day dispatch
Guaranteed Safe Checkout

Der Schmalzlerfranzl Fresco von Bernard Schnupftabak ist das Urbild eines klassischen Schmalzlers. Modern ist dagegen seine Verpackung, eine Flip-Box zu 10 Gramm. Der Tabak ist tief dunkelbraun, wirkt sehr einheitlich und klumpt nicht. Sein Mahlgrad ist ebenfalls einheitlich, für einen Schmalzler durchschnittlich grob gerieben und weist jene körnige Textur auf, die für Schmalzler üblich ist. Dabei ist er ideal feucht und etwas fettig, also perfekt konditioniert.

Geruch in Dose:
Schon beim ersten Schnuppern entfaltet dieser Schmalzler den für diese Tabake charakteristischen Duft von Brasiltabak, leichtem Kaffearoma sowie etwas Bitterschokolade.

Geruch in Nase:
Das Aromaversprechen aus der Dose wird sofort eingelöst, wobei sich überraschenderweise zusätzlich eine leicht ätherische Note und etwas Karamel zeigt. Der Schmalzler entwickelt sich sehr angenehm tabakecht, ohne herb oder stechend zu werden. Die Bitterschokolade bleibt dezent im Hintergrund und wird nicht süßlich. Die ausgewogen komponierten Aromen bleiben die ganze Zeit über voll, rund und komplex, werden schließlich etwas erdig und klingen langsam aus.

Stärke:

Der Tabak macht einen überaus gut verträglichen Eindruck, ist ausgesprochen mild in der Nase, dabei erscheint er leicht und vollaromatisch.

Fazit:

Ein echter Schmalzler mit grundehrlichem, geradlinigem und lang anhaltendem Aroma. Ein echter Klassiker.

Empfehlung:

Ein Schmalzler für jeden Tag, für Anfänger und Fortgeschrittene. Uneingeschränkt allen Schmalzlerfans und Zigarrenfreunden zu empfehlen.